Ortsfeuerwehr Ridders

Die Ortsfeuerwehr Ridders wurde 1934 gegründet. 1979 bezogen die Ridderser Ihr neues in großer Eigenleistung erbautes und geräumiges Gerätehaus, welches über ein Stellplatz, einen Schulungsraum sowie über Sanitäranlagen verfügt.
Für die technischen Hilfeleistung und Brandbekämpfung in kleinerem Umfang, verfügen die Kameraden der Ortsfeuerwehr über ein:

Löschgruppenfahrzeug 16-TS (LF16-TS)
vom Typ Magirus Deutz-Iveco
Funkrufname: Florian Steinburg 18-44-01
18441 02neu

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen